Intelligentes Lager

Inocart ist eine intelligente Lagerlösung für die SMD-Fertigung. Inocarts gibt es für alle Materialien, die in der Elektonikfertigung zum Einsatz kommen: Von Schablonen über SMD-Bauteile bis zu Stangenware reicht die Varianz an smarten Regalen. Diese gibt es als feste Lager oder als mobile Systeme, die für den Transport zwischen Lager und Linie eingesetzt werden können. Weil das smarte Inocart den Bediener anleitet, werden nicht nur Ressourcen eingespart, sondern es wird auch der Inventurprozess vereinfacht und Transparenz in die Materialverfügbarkeit gebracht.

Nutzbar als Komplettlager, Einzelmodul oder Zwischenlager an der SMD-Linie!
Optimierte Lagerung von:
  • 7“ bis 15“ Bauteilrollen von 8 bis 56mm
  • Stangenware und Trays
  • Leiterplatten
  • Schablonen

Eigenschaften

  • Simple Bedienung mit Pick-by-light-System: Durch visuelle Signale wird dem Bediener angezeigt, wo und in welcher Reihenfolge er Bauteilrollen entnehmen soll.
  • Greift der Bediener daneben, ertönt ein lautes Warnsignal und eine rote Warnleuchte blinkt auf.
  • Bei der Einlagerung von Gebinden werden diese mit einem Scanner erfasst und können dann an einen beliebigen freien Lagerplatz eingelagert werden.

Besonderheiten

  • Das System gibt die Gebinde in der Reihenfolge der Bestückung aus und leitet dabei den Bediener durch Lichtsignale an.
  • Das System berechnet, ob sich noch genügend Bauteile auf einem Gebinde befinden und lagert ggf. mehrere Gebinde aus.
  • Das chaotische Lagerprinzip ermöglicht eine volle Auslastung aller Stellplätze, denn Gebinde mit gleichen Bauteilen müssen nicht nebeneinander gelagert werden.

Optionen

  • Software-Anbindung:
    Die Inocart Smart Racks können über eine Schnittstelle einfach an Ihr ERP-System angeschlossen werden.
    SmartRep realisiert die Anwendung gerne für Sie.
  • Wareneingangslösung mit MODI:
    In Kombination der Inocarts mit dem Wareneingangsscanner von MODI wird höchste Automatisierung und Sicherheit im Wareneingang erreicht; denn zahlreiche Fehler entstehen beim Umlabeln der Bauteilrollen. Weitere Infos hier: Wareneingangsscanner

Video