3D AOI-Systeme

3D-Bauteil- und Lötstellenmessung mit KohYoung

2009 überraschte KohYoung den Elektronikmarkt, als das koreanische Unternehmen das weltweit erste 3D AOI-Messsystem präsentierte: Bauteile und Lötstellen werden zu 100 Prozent in der dritten Dimension vermessen. Die patentierte 3D-Technologie bringt unvergleichbare Messergebnisse und wurde seither detailreich weiterentwickelt und verfeinert. Mehr als 2000 3D AOI wurden weltweit bereits installiert. Pseudofehler, Schlupf und personenbezogene Programmierergebnisse können durch diese Technologie vermindert werden. Sie möchten mehr über die Vorteile der Koh Young Technologie erfahren? Dann lesen Sie hier ein technisches Whitepaper von Koh Young…

 

Produkte

Pin Inspektion mit P3

Der NEUE Pin Inspector P3 von Koh Young kombiniert innovative Vision-Algorithmen mit der fortschrittlichen 3D Messtechnologie für die Pin Inspektion. Er misst Höhe, Offset, Koplanarität und prüft, ob der Pin vorhanden ist.

Durch [...]

KohYoung Zenith

Die Zenith von KohYoung Technology vermisst Bauteile und Lötstellen exakt in der dritten Dimension. Nur so ist eine Inspektion nach IPC-A-610 erst sinnvoll möglich. KohYoung greift dabei auf über 10 Jahre Erfahrungen als Weltmarkt- und [...]

Koh Young Zenith 2

Koh Young präsentiert die neuste Generation seiner 3D AOI-Systeme: Zenith 2, eine perfektionierte Weiterentwicklung des erfolgreichen automatischen optischen Inspektionssystems Zenith. In diese neue Plattform flossen zahlreiche Anregungen der [...]

KSMART-Lösungen

Koh Young Technology bietet als Weltmarkt- und Technologieführer im Bereich der 3D-Lotpastenvermessung und 3D-Bauteilinspektion nicht nur innovative Systeme zur Prozesskontrolle, sondern kümmert sich auch um die Optimierung des gesamten [...]

MOI-System INFY

Koh Young erobert einen neuen Markt: Die im Bereich des SPI und AOI perfektionierte 3D Messtechnologie kommt nun auch in CNC- und Montageprozessen zum Einsatz, um die Qualität gefräster Teile zu überprüfen.

Das MOI-System INFY [...]