Koh Young Anwendertage am 8. und 9. Oktober 2019

Qualität ist kein Glücksspiel – sondern das Resultat präziser Prozesse und deren Überwachung und Steuerung. Wie sich die Elektronikfertigung durch die technologische Entwicklung verändert, zeigen die Workshops der Koh Young Anwendertage am 8. und 9. Oktober 2019 in Alzenau.

War der Mensch früher quasi der Sheriff, der über gute und schlechte Lötstellen gewacht hat, programmiert er heute Maschinen, die diese Arbeit für ihn erledigen. Bald werden die Bauteile so klein sein, dass das menschliche Auge sie nicht einmal mehr erkennen kann und man in der Elektronikfertigung mit Mundschutz arbeiten muss, um die Bauteile nicht einzuatmen. Dies und viel mehr möchten wir mit Ihnen bei unseren Anwendertagen am 8. und 9. Oktober 2019 diskutieren.

Melden Sie sich bis zum 23. September kostenlos an! Wir haben wieder spannende Workshops und Diskussionsrunden vorbereitet, die Sie in Ihrer täglichen Arbeit an den Koh Young Systemen unterstützen sollen. Alle Infos zur Veranstaltung finden Sie in diesem Flyer…

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Bei Fragen zu den Anwendertagen hilft Ihnen gerne unsere Eventabteilung unter Tel. 06181 440 87 613 oder unter event@smartrep.de weiter.

Ablauf:

Dienstag, 8. Oktober
11 Uhr Begrüßung und Key Note
12.30 Uhr Mittagessen
13.30-16 Uhr Vorträge und Workshops für SPI und AOI
18 Uhr Dinner & Abendevent

Mittwoch, 9. Oktober
9 Uhr Vorträge und Workshops für SPI und AOI
12 Uhr Mittagessen und Ende der Veranstaltung

 

Unser Abendevent:

Nachdem schlechte Lötstellen und Bauteile bei der Tagung dingfest gemacht wurden, gönnen wir uns einen entspannten Abend im Wild West Casino. Gespielt wird ohne Geld, aber es geht um die Ehre: Am Ende des Abends wird der Spieler mit den meisten Chips ermittelt.

Teilnahme nur mit Anmeldung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Hier geht’s zum Einladungsflyer inkl. Anmeldeformular…